Verleihen Sie Ihrem Haus ein neues Lächeln - Mit Garagentoren von Hörmann

Ein Garagentor verleiht Ihrem Haus Charakter. Daher sollte nicht nur die Funktion, sondern auch das Design und das Material des Garagentors, perfekt zu Ihrem Haus passen. Die Möglichkeiten sind hier beinahe unbegrenzt.

Wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung gern zur Seite und helfen Ihnen das für Sie perfekte Garagentor zu finden.

Persönliche Beratung anfordern

Garagen-Sektionaltor

Durch ihre Bauweise sind Sektionaltore besonders platzsparend: Sie öffnen sich senkrecht und liegen platzsparend unter der Decke. So eignen sie sich für jede Garagenöffnung. Im Gegensatz zu Schwingtoren bieten sie bis zu 14 cm mehr Durchfahrtsbreite.
Katalog

Tortypen

Oberflächen für Sektionaltore aus Stahl

das Sektionaltor "RenoMatic"

Der Preis-Leistungs-Sieger der Sektionaltore. Durch definierte Größen, Oberflächen und Farben bieten die "RenoMatic" Sektionaltore einen attraktiven Preisvorteil. Im Preis inbegriffen sind passende Beschläge, Antriebe sowie die Führungsschiene.

Hohe Wärmedämmung

Durch 42mm starke und doppelwandige Lamellen.

Aktionsgrößen

Die "RenoMatic" Sektionaltore sind standardmäßig in folgenden Größen verfügbar:

  • 2375 x 2000 mm
  • 2375 x 2125 mm
  • 2500 x 2000 mm
  • 2500 x 2125 mm

Design-Vielfalt

Bei dem "RenoMatic" Sektionaltor haben Sie die Auswahl zwischen dem M-Sicke und L-Sicke Tormotiv. Außerdem wählen Sie zwischen 4 verschiedenen Oberflächen sowie verschiedenen Farben und Dekoren.

Berry-Schwingtor

Das Berry-Schwingtor ist der Klassiker unter den Garagentoren. Hier trifft Qualität auf ausgereifte Technik mit höchstem Komfort. Dank vieler kluger Details schafft Hörmann einen erhöhten Sicherheitsstandard für die Schwingtore.
Katalog

Garagenrolltor

Rolltore sind die optimale Lösung für Garagen mit wenig Platz. Durch ihre platzsparende Konstruktion passen sie in fast jede Garage und bieten maximalen Platz in der Garage. Auch bei der Form der Garagenöffnung passen sich die Rolltore perfekt an, egal ob rechteckig, abgeschrägt oder in Form eines Rundbogens.
Katalog

Seiten-Sektionaltor

Die Seiten-Sektionaltore bieten eine optimale Lösung für besondere Ansprüche. Im Gegensatz zu vielen anderen Garagentoren öffnen sich diese seitlich. Besonders für niedrige Garagen oder bei einem schrägen Dachverlauf sind sie die perfekte Lösung. Außerdem bleibt so die Decke frei und bietet Platz als zusätzliche Lagerfläche.
Katalog

Aluminium-Rahmentor

Für ein besonders edles Design sorgt das Aluminium-Rahmentor. Die Kombination aus Aluminiumrahmen und der großflächigen Verglasung sorgt für die besondere Optik. Das Aluminium-Rahmentor bietet nicht nur mehr Licht in der Garage, sondern sorgt auch für eine bessere Belüftung.

Drehflügeltor

Eine optimale Lösung für kleinere Garagen ist das Drehflügeltor. Da das Tor nach außen öffnet kann der gesamte Garageninnenraum genutzt werden. Bei 2-flügeligen Drehflügeltoren kann je nach Bedarf auch nur eine Seite geöffnet werden. Das erleichtert den Personenzugang zur Garage.

Garagen-Nebentüren

Ein zweiter Zugang zur Garage ist oft sinnvoll um nicht immer das ganze Garagentor öffnen zu müssen. Die Garagen-Nebentüren können passend zu Berry-Schwingtoren, Sektional- und Rolltoren bestellt werden und bilden so ein harmonisches Gesamtbild.

Welches Material darf es sein? 

Bei der Auswahl des Materials sollte nicht nur das Design des Garagentores berücksichtigt werden. Auch die Lebensdauer, die Pflegeintensität und die Dämmeigenschaften werden von der Wahl des Materials beeinflüsst. Je nach Tortyp gibt es eine Materialvielfalt von Stahl, über Aluminium bis hin zu Massivholz.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihr Garagentor.

Persönliche Beratung Anfordern

Stahl ist nicht gleich Stahl

Entscheiden Sie sich für ein Garagentor aus Stahl können Sie aus verschiedenen Oberflächen, Designs und Farben wählen.

Duragrain

Durch ein innovatives Druckverfahren bekommt das Stahltor eine detailgetreue, natürliche Oberfläche. Zur Auswahl stehen 24 Designs wie z.B. einer Beton-, Rost- oder Natursteinoptik.

Decograin

Die Decograin Oberfläche ist mit einer UV-beständigen Kunststoff-Folienbeschichtung veredelt. Die Oberfläche ist in fünf edlen Holzdekoren und einem eleganten Metallic-Dekor verfügbar.

Planar

Diese zeitlose Oberfläche besticht mit ihrer feinen, matten Struktur. Zur Auswahl bei dieser  Garagenoberfläche stehen sechs exklusive Hörmann Farbtöne.

Silkgrain

Die seidenglatte Oberfläche gibt jedem Garagentor eine edle Optik. Verfügbar ist sie in Verkehrsweiß RAL 9016, in 15 Vorzugsfarben oder in RAL nach Wahl.

Sandgrain

Durch die feine Struktur, die Sand ähnelt, eignet sich diese Oberfläche besonders gut für moderne Häuser. Verfügbar ist diese Oberfläche für Ihr Garagentor aus Stahl ist in Verkehrsweiß (RAL 9016) sowie in 3 Vorzugsfarben.

Woodgrain

Für eine preiswerte, robuste Holzoptik ist diese Oberfläche die erste Wahl. Durch die Prägung fallen kleinere Kratzer kaum auf. Erhältlich ist diese Oberfläche für Ihr Stahlgaragentor in Verkehrsweiß RAL 9016, in 15 Vorzugsfarben oder in RAL nach Wahl.

Duragrain - Whitewashed Oak

Duragrain - Bambus

Duragrain - Beton

Decograin - Winchester Oak

Decograin - Night Oak

Decograin - Titan Metallic Anthrazit

Wir stehen Ihnen nicht nur bei der Auswahl und Planung Ihres Garagentores zur Seite, wir kümmern uns auch um die Montage des neuen Tores sowie ggf. um die Entsorgung des alten Tores. Bei uns bekommen Sie gewissermaßen das Rund-Um-sorglos-Paket. 

Also: Einbau-Service? – Können wir! 

Jetzt beraten lassen

Ansprechpartner

 Stephan Jahnke
04441/942-440
 s.jahnke[at]­h-gr-beilage.­de

Ludger Kalkhoff
04441/942-425
l.kalkhoff[at]­h-gr-beilage.­de

Andreas Hemme
04441/942-420
a.hemme[at]­h-gr-beilage.­de

Unser Xtra für Sie

Musterwand:
Vor Ort können Sie sich einen Überblick von den verschiedenen Farben, Oberflächen und Sicken machen.

SICHTBAR:
Konfigurieren Sie sich Ihr Traum-Garagentor ganz nach Ihren Wünschen.

Service:
Wir begutachten vor Ort die Gegebenheiten für Ihr Garagentor und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Garagentores.

Wie sicher ist Ihr altes Garagentor?

Machen Sie den Test mit der Sicherheits-Checkliste! Hier gehts zum Download:

Sicherheits-Checkliste

Xperten-Tipp

Ihr persönlicher Tipp von unserem Fachberater Stephan Jahnke:

"Ja. Tatsächlich. Mit dem Garagentor bestimmen Sie ganz wesentlich den Charakter Ihres Hauses. Dabei sind die gestalterischen wie die technischen Möglichkeiten heute beinahe unbegrenzt. Da muss man aufpassen, dass man sich nicht verzettelt. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen das Sectionaltor "RenoMatic" von Hörmann. Das moderne Tor bietet Ihnen einen wirklich bunten aber klar definierten Strauß an Möglichkeiten. Es ist sicher, komfortabel und klimaneutral. Dabei sichert Ihnen die Vorkonfektion über die definierten Größen, Farben, Lamellen und Oberflächen immer ein TOP Preis-Leistungs-Verhältnis.

Darüber hinaus sind natürlich immer auch ganz individuelle Lösungen möglich. Ganz wie Sie wollen. In jedem Fall aber stehen wir Ihnen bei der konkreten Auswahl mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam finden wir genau die Lösung, die zu Ihnen und zu Ihrem Haus passt. Wir kommen zum Aufmaß zu Ihnen raus und machen uns dabei gleich ein genaues Bild von den Gegebenheiten vor Ort. In unserer physischen Ausstellung können Sie dann die unterschiedlichen Farben, Oberflächen und Lamellen-Typen vergleichen. Und in unserer digitalen Ausstellung visualisieren wir Ihnen diese passend zu Ihrem Haustyp. Da fällt die Auswahl nicht mehr schwer. So verleihen Sie Ihrem Haus ein neues Lächeln. - Ganz einfach!"

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Auf unserer Website nutzen wir Dienste von Dienstleistern aus Drittländern, insbesondere den USA. Zudem nutzen wir das Analyse-Tool Google Analytics sowie Google Ads Conversion-Tracking. Ferner haben wir YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden. Für all diese Dienste gibt es aus unserer Sicht keine adäquaten Alternative in der EU. Wir weisen darauf hin, dass Google ein US-Unternehmen ist und die USA kein sicheres Drittland im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist.

US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener informiert werden oder dagegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeit(en) keinen Einfluss.

Als Nutzer erteilen Sie mit dem Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ in Kenntnis des nicht angemessenen Datenschutzniveaus Ihre Einwilligung nach Art. 49 Abs. 1 a) DSGVO. Dies gilt dann auch für alle weiteren vorstehend genannten bzw. von Ihnen freigegebenen Anwendungen auf unserer Website, Ihre Wahl wird mit einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier. Sie sind zur Erteilung einer Einwilligung nicht verpflichtet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit und grundlos uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für den Fall, dass Sie uns Ihre Einwilligung nicht erteilen bzw. widerrufen, weisen wir darauf hin, dass die Nutzung der Website nur eingeschränkt möglich ist.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.